Tag Archive

Tag Archives for " Hyper-V Powerkurs "

HYPER-V POWERKURS V4: Freie Plätze im Dezember

2016_2_Powerkurs_Banner

Sie haben Interesse an unserem HYPER-V POWERKURS V4, dann nutzen Sie den letzten Termin dieses Jahres:

  • 05. – 09. Dezember 2016

Melden Sie sich jetzt per E-Mail unter hyper-v@rachfahl.de an; bitte verwenden Sie im Betreff „Anfrage/Kursname/Monat”.

Aktuell läuft der vorletzte Kurs des Jahres, November ist ausgebucht, der Dezember bietet derzeit noch freie Plätze.

Hier finden Sie alle Informationen zu unserem Kursangebot. Über die Jahre hat es sich bewährt montags um 10:00 Uhr zu beginnen. In der Gruppe werden dann die Startzeiten der übrigen Tage besprochen, in der Regel wird sich auf 08:30/09:00 Uhr geeinigt. Es stehen Ihnen durchgehend kalte und warme Getränke (Kaffee, Tee, Wasser, Softdrinks) sowie Snacks zur Verfügung. Zudem gibt es ein warmes Mittagessen in einem der hiesigen 4*-Hotels; unsere Mittagspause ist entsprechend bemessen.


Termine für das kommende Jahr folgen noch!

Schulungsendspurt 2015

Heute und morgen läuft noch unser letzter HYPER-V REFRESHER für dieses Jahr. Im Dezember findet dann vom 07. bis 11.12. nochmal unser HYPER-V POWERKURS statt. Wenn Sie sich diesen Termin kurzfristig einrichten können.Christmas mulled wine

Profitieren Sie von unserem

Nikolaus-Kurs-Special im Dezember HYPER-V POWERKURS:

Statt 2.499 Euro nur 1.999 Euro netto. Eine Einsparung von satten 20%, 2016 geht es dann wie gewohnt weiter.

Neu im Programm dann auch unsere WINDOWS SERVER 2016 PREVIEW.

Hyper-V Powerkurs

 

Mittlerweile läuft unser Powerkurs in der dritten Version. Klar, dass wir nicht nur unsere Kursinhalte stetig auf dem aktuellen Stand halten. Auch unseren Schulungsraum haben wir vor Kurzem einem Update unterzogen:

IMG_0263IMG_0287

Carsten teilt sich fortan mit Kerstin einen Raum, so dass unser Schulungsraum um dieses Büro erweitert werden konnte und wir nun auf einer Fläche von ~20 qm bis zu zwölf Teilnehmer in Hyper-V unterrichten können. Dabei steht selbstverständlich jedem seine eigene Maschine und ausreichend Platz zur Verfügung, denn nur so kann das theoretisch vermittelte Wissen auch direkt praktisch umgesetzt werden, wodurch der maximale Lernerfolg gewährleistet ist.

 

Sichern Sie sich jetzt einen der freien Plätze im nächsten Powerkurs vom 13. – 17. April 2015 in unseren Geschäftsräumen am Heiligenhaus 21 in 59969 Hallenberg.

Unsere Agenda, Fotos, Teilnehmerstimmen sowie weitere Details finden Sie auf http://www.hyper-v-server.de/powerkurs/

Was war die letzten 5 Monate los?

Puh, sind das wirklich schon 5 Monate seit dem ich das letzte Status Update gegeben habe? Ja leider. Aber was war bei uns seither los? Ich versuche mal kurz zusammen zu fassen:

imageEnde Januar und Anfang Februar war ich mit dem Microsoft IT-Camp nochmal in 7 deutschen Städten unterwegs. Gemeinsam mit Bernhard Frank und Michael Korp zeigten wir über 350 Teilnehmern wie man Windows Server 2003 durch Windows Server 2008 R2 migriert. Da man dies auch wunderbar in einer “Virtuellen IT” umsetzen kann, zeigten wir auch Einiges zur Microsoft Virtualisierung. Im Februar waren Kerstin und ich auf dem MVP Summit in Redmond. Fazit: Einfach Klasse. Wer ein bisschen lesen möchte was uns so beeindruckt hat, der findet hier einen Bericht von Kerstin (Unsere erste MVP Summit in Redmond) imageund hier von mir (MVPSummit 2012, man was war das Klasse). Als wir aus Redmond zurück kamen war direkt im Anschluss die CeBIT in Hannover. Kerstin hat Office 365 für Microsoft auf dem Samsung Stand gezeigt und ich durfte im TechNet Bereich auf dem Microsoft Stand zwei IT-Camps pro Tag halten. Die CeBIT war zugegebenermaßen anstrengend, hat aber auch riesigen Spaß gemacht. Am 29. März starteten Bernard Frank und ich dann das neue IT-Camp Private Cloud in München bei der IDG. Hier zeugen wir System Center 2012 Szenarien und neue Möglichkeiten mit Hyper-V in Windows Server 2012. Dieses IT-Camp haben wir am 10. Mai auch nochmal in Frankfurt gehalten, wozu Bernhard einige Videos vorbereitet hat (TechDay Private Cloud Szenarien)

Auch an der Ausbildungsfront haben wir weitere Prüfungen bestanden. Zuallererst ist zu erwähnen, das Jan Kappen und ich den MCITP Virtualization Administrator erreicht haben und drei weitere Mitarbeiter bereits daran arbeiten.

Weiterhin wurden Jan Kappen, Nils Kappen, Felix Leber, Daniel Althaus und mir der neue Titel MCSA Windows Server 2008 verliehen. Und wir werden den MCSE irgendwann ebenfalls anvisieren. Zusätzlich arbeiten wir an zwei neuen Microsoft Kompetenzen. Welche wird noch nicht verraten. Ihr seht also, wir stehen nicht still und halten uns für unsere Kunden immer auf dem neusten Wissensstand.

Und dann ist da noch unser Hyper-V PowerKurs. Diese einwöchige Schulung läuft diese Woche bereits zum dritten mal bei uns in Hallenberg und wurde schon einmal bei der ADN in Bochum durchgeführt. Die Resonanz ist bisher sehr positiv und weitere Termine sind schon geplant. Zu dem Kurs passt natürlich auch der Microsoft Certified Trainer (MCT), den ich für 2012 auch wieder verliehen bekommen haben.

Also Ihr seht, bei uns ist wie immer viel los und es wird auch weiterhin so bleiben.

Die vergangenen 3 Monate im Rachfahl Land

TECConf_thumbDie letzten drei Monate waren bei uns sehr, sehr turbulent. Zum einen war ich persönlich viel unterwegs. Da war Anfang Oktober, genauer am 4. und 5., die deutsche Partner Konferenz in Hamburg. Direkt im Anschluss fand am 6. Oktober auch in Hamburg das 2te Hyper-V Community Treffen statt. Hier hatte ich das Vergnügen einen Vortrag über die nächste Hyper-V Version in Windows 8 halten zu können.  Dann fand von 17. bis 19. Oktober die TECConf Europe in Frankfurt statt. Hier hatte ich meinen ersten englischsprachigen Vortrag mit dem Titel “Hyper-V Networking Best Practice”. In der gleichen Woche war ich dann noch drei Tage in München. Einmal zu einem Treffen mit dem Microsoft Präsident der Server und Tool Division Satya Nadela und dann noch zum Microsoft Community Day. Beides Erlebnisse, die ich nicht missen möchte. Und es ging so weiter: Ab Mitte November tourte ich mit Microsoft 3 Wochen durch Deutschland. Wir besuchten dabei sechs Großstädte, in denen ich Sprecher auf den TechDay Private Cloud gewesen bin. Und am Wochenende vom 19. November war ich dann noch auf der E2E Virtualisation Conference in London. Hier habe ich einige super interessante Leute getroffen, die ich dann kurzerhand vor die Kamera gezogen habe.

Auch auf unseren Webseiten konnten wir uns wieder um mehr Besucher erfreuen. Wir sind jetzt seit November konstant über 48.000 unique Visitors und hoffen Anfang 2012 die magische 50.000 Benutzergrenze durchstoßen zu können.

Bei uns Stand Ende Oktober die Verlängerung unserer Microsoft Partnerschaft an. Dazu mussten wir als Gold Kompetenzinhaber jedes Jahr aufs neue einen Kundenzufriedenheitsumfrage (CSAT) durchführen. Das Ergebnis der Befragung hat uns dabei glatt weg vom Hocker gehauen. Wir haben einen CSAT Wert von 200 erreicht, was in der Schule der Noten Eins entsprechen würde. Ein Dank an alle Kunden die an der Umfrage teilgenommen haben.

silver mesAuch im Microsoft Kompetenz Dschungel hat sich was getan. Zum Einen konnten wir trotz erschwerten Bedingungen die Gold Volume Licensing Kompetenz wieder erlangen und zum Anderen haben wir die neue Silber Messaging Kompetenz erhalten mit der wir unser Know how im Exchange 2010 Umfeld belegen.

Dann haben wir beschlossen unser Wissen in Schulungen mit Interessierten zu teilen. Beginnen werden wir mit dem Hyper-V Powerkurs. Seit Dezember befinden wir uns in den Vorbereitungen hierzu, damit vom 9.1 bis zum 13.1. bei uns in Hallenberg die Premiere dazu stattfindet.

MVP-Logo-CRUnd zum Schluss noch der Hammer: Seit dem 1. Januar 2012 bin ich nicht mehr der einzige Microsoft MVP in unserer Firma. Meine Frau Kerstin hat den MVPAward 2012 für Office 365 verliehen bekommen. Man was sind wir alle stolz, dass wir jetzt einen MVP in der Public Cloud und Private Cloud haben. Kerstin und ich werden nun gemeinsam, Ende Februar, auf dem MVPSummit in Redmond sein und dort unter anderem mit den Microsoft Produktgruppen zusammen kommen. Hier werden wir viel über die Strategien und zukünftigen Produkte erfahren. Leider können wir dieses Wissen nicht mit Ihnen teilen (da NDA), aber Sie können sicher sein, dass Sie bei einem Partner mit diesem Wissensvorsprung gut aufgehoben sind.

Microsoft Virtualisierungs Podcast Folge 12: Hyper-V Survey

Microsoft_Virtualisierung_Podcast_Fo[2]

Drei meiner “MVP Kollegen”, Aidan Finn (Virtual Machine MVP), Damian Flynn (Virtual Machine MVP) und Hans Vredevoort (Failover Clustering MVP) haben sich zusammen getan und eine Umfrage zum Thema Hyper-V gestartet. Da dieser Survey wichtige Fragen beinhaltet und auch schon die Aufmerksamkeit von Microsoft erregt hat, ist die Teilnahme daran, eine gute Möglichkeit Feedback zu Hyper-V und SystemCenter zu geben. Weiterhin werde ich euch berichten, was sich hinter dem Hyper-V Powerkurs verbirgt. Auch die News, Links, Videos und Veranstaltungen werden nicht zu kurz kommen. Apropos auf zwei dieser Veranstaltungen werde ich selber sprechen (ich bin schon etwas aufgeregt). Also hört mal rein und dabei wünsche ich euch wie immer viel Spaß.

ShowNotes:

Continue reading