MCAS für Outlook 2007

Unsere Weiterbildungsoffensive geht weiter. Damit wir unsere Teilnehmer in den Office 2007 Workshops intensive auf die Zertifizierungsinhalte vorbereiten können, absolvieren wir derzeit die MCAS Prüfungen in Outlook 2007, Excel 2007, Word 2007, Power Point 2007 und Windows Vista. Die Microsoft Certified Applikation Specialist Zertifizierungen sind auf die Benutzer zugeschnitten. Bei allen Fragen im Test geht es um die konkrete Umsetzung in den Anwendungen. Die Anwendung läuft in einer isolierten Prüfungsumgebung. Anhand der Fragestellungen führen sie die Aufgaben z.B. formatieren, rechnen, speichern oder drucken in dem Programm aus. Die Anzahl der Schritte oder fehlerhafte Befehle werden nicht bewertet, sondern ob am Ende die Aufgabe mit den richtigen Befehl zum Ergebnis kommt. Wer sich in den Produkten nur oberflächlich auskennt, scheitert sehr schnell. Die Begrifflichkeiten und sehr gute “Anwendungskenntnisse” sind notwendig. Melden Sie sich für einen Kurs bei uns an oder besuchen Sie in der nächsten Woche unser Weiterbildungsportal www.office2007-videocast.de mit den kostenlosen Videocast zum Thema Office 2007. Für die MCAS Prüfungen bieten wir im Herbst Weekend Certification Camps an. Termine finden Sie auf unserer Webseite unter Office 2007 Kurse Wochenendkurse. Für die Anmeldung rufen Sie uns an oder senden Sie eine email an: k.rachfahl@rachfahl.de.

Citrix Silver Solutions Advisor

Um ein Jahr haben wir die Partnerschaft mit Citrix verlängert. War der Begriff Virtualisierung bisher vor allem von den VMware Produkten geprägt, stösst Citrix nun mit einer ganzen Palette von interessanten Produkten in diesen Marktbereich vor. Auf der Basis der Microsoft Betriebssysteme gibt es viele innovative Ansätze für die Virtualisierung von Servern und Desktops. Mit dem Einkauf der Firma Ardence hat Citrix seine Zukunftsvision: des Arbeitens mit jedem Gerät von jedem Ort weiter ausgebaut. Lassen Sie sich von uns beraten, wenn es um das Thema Virtualisierung geht und stellen Sie mit uns die richtigen strategischen Weichen in ihrer IT.

Microsoft Prüfung bestanden

Am Freitag dem 18.04.2008 haben unsere Mitarbeiter zwei weitere Microsoft Zertifizierungen bestanden. Herr Jan Asmuth ist zertifiziert im Small Business Bereich für Lösungen im Netzwerkumfeld. Herr Holger Simon hat die neue Prüfung für die Konfiguration des Microsoft Vista Client bestanden. Wie wichtig es ist immer auf dem neusten Stand der Zertifizierungen zu sein, zeigt uns die tägliche Arbeit. Wir stehen ständig vor neuen Herausforderungen, denen wir uns gerne stellen. Gehen Sie mit uns.

Business Breakfast zum Thema MS Exchange 2007

Eingeladen von der Euregio Systemhaus GmbH hat Carsten Rachfahl am 11.04.2008 einen Vortrag über Microsoft Exchange 2007 gehalten. Schwerpunkt der Präsentation waren neue Features von Microsoft Exchange 2007. Die Migration von anderen Systemen oder früheren Microsoft Exchange Versionen. Der Remote Access auf Exchange einschließlich dem ActivSync, der den Zugriff von PDA oder Handys auf Exchange ermöglicht. Begeistert waren die Teilnehmer von der Vorführung des IPhones mit Exchange.

Citrix Partner Exchange 2008

Am 04.04.2008 fand in Frankfurt der Citrix Partner Exchange 2008 statt. Diese Veranstaltung wird exklusiv für die Partner von Citrix durchgeführt und informiert über die Produktstrategie des Unternehmens für das Jahr 2008. Als Essenz von diesem Partnertag nehmen wir mit, dass Citrix weiterhin seiner großen Vision treu bleibt: ACCESS ON DEMAND – Zugriff von JEDEM Ort zu JEDER Zeit, über JEDES Endgerät und über JEDE Netzwerkanbindung. In diesem Sinne biete Citrix ein breites Produktspektrum für die Optimierung des Weges von dem Benutzer zur Anwendung an. Produkte wie der WANscaler oder der NETscaler konzentrieren sich auf den Weg. Während mit dem XENDesktop, XENServer oder XENApps (ehemals Presentation Server) die Hardware mit ihrem Betriebssystem und den Anwendungen im Fokus steht. Die Produkbezeichnung XEN steht hierbei für das Thema Virtualisierung. Schauen Sie sich die Lösungen zum Thema Citrix bei uns an und lassen Sie sich beraten. Übrigens Virtualisierung ist ein Thema für alle Unternehmensgrößen.

Nachlese: ready.for.take.off & Deutsche Sharepoint Konferenz 2008

Die Gewinner unserer Verlosung sind:
1. radcontrols for ASP.Net von telerik Herr H.Glasbrenner
2. iPod touch Herr C. Seedig
3. Microsoft Office Home and Student 2007 I.Hannemann

Themen & Links für Sie:

Windows Server 2008
Microsoft Windows Server 2008 mit integrierten Web-, Virtualisierungs- und Sicherheitstechnologie steigert die Verfügbarkeit und Flexibilität Ihrer Serverinfrastruktur. Die leistungsstarken neuen Werkzeuge wie IIS7, Windows Server Manager und Windows PowerShell geben Ihnen die Kontrolle über Ihre Server und vereinheitlichen Web-, Konfigurations- sowie Managementaufgaben. Innovationen wie Netzwerkzugriffsschutz und Read-Only Domain Controller sichern das Betriebssystem und schützen die Serverumgebung, damit Ihr Geschäft ein Fundament besitzt, auf das Sie sich verlassen können.

Links:
Deutsche Windows Server 2008-Website
Microsoft TechCenter für Windows Server 2008

Die Terminalservices
Ob aus der Zentrale oder einer Zweigstellt, während Geschäftsreisen oder von zuhause aus: Durch die Präsentationsvirtualisierung über die Terminaldienste von Windows Server 2008 können Ihre Mitarbeiter Geschäftsanwendungen unabhängig vom jeweiligen Standort produktiv und sicher über das Internet nutzen. Des Weiteren werden keine Daten lokal gespeichert, was die potenziellen Risiken eines Datendiebstahls minimiert.

Links:
Daniel Melanchthon über Terminal Services RemoteApp™ mit Windows Server 2008
Demo: Terminal Services Web Access with Silverlight ALPHA

Die Servervirtualisierung mit Hyper-V

Mit der zu Windows Server 2008 gehörenden Hyper-V-Technologie erhalten Sie eine leistungsfähige, -Hypervisor-basierte x64-Virtualisierungsplattform für 32-Bit- und 64-Bit-Gäste. Hyper-V verwendet synthetische Gerätetreiber, sodass für I/O-Zugriffe keine Softwareemulation erforderlich ist. Die enge Einbindung in das Serverbetriebssystem ermöglicht es Ihnen, von den Verwaltungs- und Kostenvorteilen der Virtualisierung noch stärker zu profitieren.

Links:
Microsoft Website zu Hyper-V
Windows Server 2008 Hyper-V FAQ

Silverlight
Ist eine Webpräsentationstechnologie von Microsoft, die auf verschiedenen Plattformen ausgeführt werden kann. Es geht hierbei vor allem um die visuelle Aufarbeitung von interaktiven Funktionen, die sich in Webanwendungen, so auch SharePoint einfügen lassen. Bisher musste das Design einer Funktionalität auf eine Webplattform angepasst werden. Im Silverlight-Modell wird das Design in XAML generiert und durch die Laufzeitumgebung von Silverlight direkt in die Webseite eingefügt. Erstellen auch Sie ansprechende visuelle Websites mit der Silverlight Technologie.

Links:
Microsoft Website zu Silverlight
Microsoft Silverlight Seite mit Demos
Demo: Vectorform Labs Silverlight Examples

Popfly
Ist ein Webwerkzeug von Microsoft, mit dem sich ohne Programmierkenntnisse und ganz einfach eigene Webanwendungen stricken lassen. Basis von Popfly sind die Technologien von Silverlight, JavaScript und XML. Mit einer intuitiven Benutzeroberfläche lassen sich die einzelnen Funktionalitäten auf einer Entwicklungsoberfläche zusammenstellen. Diese Funktions-Bauklötze werden mit einfachen Klicks verbunden. So lassen sich z.B. Veranstaltungen für Berlin aus der Webseite upcoming.org verbinden mit virtual earth und es werden die Orte auf der Karte gekennzeichnet.

Links:
Microsoft Website zu Popfly
Demo: Lustiges Live Action Play zur Funktion von Popfly

Pixelmill
PixelMill ist ein amerikanisches Unternehmen, dass ihnen eine modulare Design Lösung auf der Basis von Web 2.0 für ihr Internet liefert. Wählen Sie aus einer reichhaltigen Bibliothek ein Template, dass zu ihrem Unternehmen am Besten passt. Verwenden Sie die Skins für SharePoint, um Seiten zu erstellen die individuell gestaltet sind.
Die digitale Bibliothek von PixelMill bietet die derzeit größte Auswahl an hochwertigen Templates und Werkzeugen für die verschiedensten Softwaresysteme mit denen Sie Webseiten entwickeln.
Wählen Sie einfach nur noch das Passende für sich aus.

Links:
Pixelmill Website
Fertige Skins für Sharepoint

Telerik
Telerik ist ein amerikanisches Unternehmen und führender Anbieter von Benutzeroberflächen für ASP.Net, Windows Forms und .NET Berichtslösungen. Die Werkzeuge von Telerik helfen Ihnen bei der Entwicklung von ansprechenden Lösungen für die individuelle Gestaltung von Anwendungen oder Websites. Speziell für SharePoint stellt das Unternehmen einen leistungsstarken Werkzeugkoffer für den Anwender und Entwickler zur Verfügung.

Fügen Sie in ihrer Software doch ganz einfach die Multifunktionsleiste ein. Oder gestalten Sie die Navigation ihre Seite ansprechend ohne großen Aufwand. Binden Sie in SharePoint den RadEditor ein, so dass Sie ihre Texte komfortabel gestalten können. Oder greifen Sie auf die Kalenderfunktionalität für ihre Webseite zu. Vielleicht möchten Sie auch ihre Webseite individuell gestalten mit Platzhaltern, die Sie frei hin und herschieben können, so dass ihre Seite sich jeden Tag in einem neue Outfit präsentiert.

Lassen Sie ihrer Kreativität freien Lauf mit den Werkzeugen von Telerik.

Links:
Telerik Website
Demo: Rad Controls Prometheus for Asp.net

Citrix
Mit dem Citrix Webinterface für Micorosoft SharePoint verbinden Sie zwei starke Produkte. Mit dem Webportal von Microsoft SharePoint verfügen Sie über ein intelligentes Informationsmanagement. In diese Plattform integrieren Sie Citrix XenApps als ein Webpart. So haben Sie jederzeit Zugriff auf alle ihre freigegebenen Anwendungen (z.B. Word, SAP), Informationen, Projekte oder Daten ohne das Sie mehr als einen Webbrowser benötigen.
Gewinnen Sie mehr Flexibilität für ihre Arbeit. Nehmen Sie sich die Freiheit, die eine intelligenten IT-Infrastruktur bietet. Starten Sie mit ihrem Unternehmen in die Zukunft.

Links:
Citrix Xenapps for SharePoint Website
Demo: Xenapps for SharePoint

Bei weiteren Fragen schicken Sie uns bitte eine Mail an: technik@rachfahl.de

Microsoft Authorised Education Reseller

Mit dem Status eines Microsoft Authorised Education Reseller dürfen wir für ein Jahr Schullizenzen auf dem deutschen Markt verkaufen. Bildungsträger und Schulen können ihre Lizenzen für Microsoft Produkte über uns beziehen. Lassen Sie sich von uns beraten, gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Third Day: SharePoint Konferenz und Launch 2008

Die Füsse tun weh und die Konzentration bei den Gesprächen lässt nach. Interessante Vorträge halten die Besucher bis zum Schluss bei dem Event. Wir haben Kontakte zu anderen Partner geknüpft, die in anderen Bereichen von Microsoft Produkten stark sind. So sind wir wieder ein Stück besser geworden und können auf mehr Erfahrung zurückgreifen.
Eure Kerstin Rachfahl

Second Day: Sharepoint Konferenz und Launch 2008

Mit viel technischem Input und einen Software Paket der neuen Produkte ist der zweite Tag heute zu Ende gegangen. In den Vorträgen war die Abendveranstaltung von gestern hörbar. Eine Fotosession all der eingeschlafenen Menschen möchten wir aus Copyright Gründen nicht online stellen. Viele Besucher freuen sich aus dem Alltagsgeschäft rauszukommen. Einfach mal Zeit haben für neuen Technik oder interessanten Ideen. Wir haben viele gute Gespräche geführt. Unsere Box mit dem Gewinnspiel wird voller und voller. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück bei der Verlosung morgen.
Eure Kerstin Rachfahl

First Day: SharePoint Konferenz und Windows 2008 Launch

Mehr als 7.000 Teilnehmer sind nach Frankfurt gezogen um die neue Produkte von Microsoft zu sehen und sich über die neusten Trends zum Thema SharePoint 2007 zu informieren. In den Hallen 4 und 5 der Frankfurter Messe verschwinden die Menschen in den informativen Vorträgen. Der ein oder andere Sprecher musste sich erst an die Weite der Räumlichkeiten gewöhnen. Ein kurz umgeworfener Belegplan brachte zusätzliche Verwirrung. Die Stimmung ist gut, was auch an dem gutem Service liegt.
Übrigens sind wir im Fernsehen für FLP (Frontline Partnership) Kampagne: Fit für´s Business aufgetreten. Gerne informieren wir Sie weiter über den Verlauf der Konferenz.
Ihre Kerstin Rachfahl