Microsoft Virtualisierungs Podcast Folge 3: Azure und Hyper-V

azure und hyperv Wie ich schon in meinem Artikel “Microsoft Azure bringt Hyper-V VMs und Server App-V” auf unserem Schwester Blog Himmlische-IT angedeutet habe geht es heute im Schwerpunktthema um die auf der PDC10 in Redmond angekündigte “Azure VM Role”. Da kommt die Cloud und Virtualisierung für uns zusammen. Weiterhin gibt’s wieder einige interessante Links aus der Blog Welt und noch den ein oder anderen Veranstaltungshinweis. Ich wünsch wie immer Spaß beim Hören.

Shownotes:

News aus den Blogs:

Auf dem Full Circle Blog gibt es den Artikel “Hyper-V Server R2 build on ProLiant hardware step-by-step

Artikel auf Technet: “OpenStack is now open for Microsoft’s Hyper-V

Windows 2008 R2 SP1 Release Candidate Artikel:

Installation von Linux mit Integration Komponenten auf Hyper-V

Schwerpunktthema: Hyper-V und Azure

Die Ankündigung von Bob Muglia umfasst zwei Kernthemen: “Azure VM Role” und “Azure  Server App-V”. Weitere interessante Punkte sind:

  • Windows Azure Virtual Network mit Windows Azure Connect
  • RemoteDesktop Untestützung
  • “Extra Small Instance” ab 5 Cent/Stunde mit folgenden Eckdaten: 1.0 GHz CPU, 768MB RAM und 20GB Disk
  • Zwei Ankündigungen für 2011: “Constructing VM role images in the cloud” und “Support for Windows Server 2003 and Windows Server 2008 SP2 in the VM role”.

Hier einige Links zum Thema

Termine:

Vom 8. bis 12. November ist die “TechED 2010 Europe” in Berlin. Wer nicht dabei sein kann, so wie ich, findet ausgesuchte Sessionmitschnitte auf der TechEd Seite

Am 6. Oktober hat Markus Erlach ein Seminar über ca. 3 Stunden zum Thema “Windows Server 2008 R2 SP1” gehalten. Diesen Vortrag findet man auf dem Schweizer Technet. “Folge 1” beschäftigt sich mit Dynamic Memory und “Folge 2” und “Folge 3” mit RemoteFX.

In den Niederlanden spricht Hans Vredevoort und Jeff Wouters am 13. Dezember in Amstelveen “Hyper-V.nu oü 13 december 2010

Carsten Rachfahl