Was haben Postkarten mit Excel zu tun?

Postkarten

Das fragten sich die Teilnehmer des ersten Wochenendseminares, als sie am Sonntagmorgen im Stuhkreis saßen und die Postkarten vor sich betrachteten. Im Mittelpunkt unserer Seminare steht der Transfer des Gelernten an den Arbeitsplatz. Was nutzt den Anwendern das Lernen vieler neuer Funktionen, wenn sie diese nach dem Seminar im Arbeitsalltag nicht mehr anwenden?

Jeder Mensch lernt anders, jeder Mensch arbeitet anders und jeder Mensch entwickelt seine eigene Technik für die Lösung einer Aufgabe am Computer. Wichtig ist, dass der Anwender Möglichkeiten gezeigt bekommt und danach seine eigene Strategie entwickelt. Wer seinen Fähigkeiten vertraut und sich im Umgang mit dem Programm sicher fühlt, traut sich auch zu etwas Neues auszuprobieren.

In einem Wochenendseminar arbeite ich gerne mit den Anwendern eines Unternehmens. Der Vorteil ist, dass wir am Ende ein Hilfsnetzwerk im Unternehmen etablieren können. Weiterhin reflektieren wir über Arbeitsprozesse oder können Strukturen für ein gemeinsames Arbeitsumfeld finden. Gerne erläutern wir Ihnen unsere Konzepte. Ansprechpartnerin ist Kerstin Rachfahl – 02984/92920.

Netzwerk

Kerstin Rachfahl