Und was war so im September?

Diesmal waren wir, was die Zertifizierungen betrifft, nicht ganz so fleißig wie sonst. Zwei Prüfungen gab es: Pia Rebbert hat ihre Prüfung zum “MCTS 70-671 Volume Licening Specialist, Small and Medium Organizations” bestanden und Microsoft Certified Server AdministratorDaniel Althaus hat seinen MCITP Server Administrator mit der Prüfung “70-646 Pro: Windows Server 2008, Server Administrator” vervollständigt (und das obwohl er erst vor 2 Monaten seine Lehrstelle angetreten hat). GRATULATION von unserer Seite, an dieser Stelle.

imageWeiterhin stand eine neue Microsoft CSAT für uns an. Wofür steht die Abkürzung CSAT? CSAT steht bei Microsoft für “Customer Satisfaction” also “Kundenzufriedenheit”. Diese Zufriedenheit müssen wir als Microsoft Gold Certified Partner jedes Jahr messen. Das Ergebnis hat uns umgehauen: Wir haben einen Index von über 193 Punkten erreicht (Partnerdurchschnitt 167,28). Das bedeutet, dass unsere Kunden mit unserer Leistung sehr zufrieden sind. Danke an alle Kunden, die uns so positiv bewertet haben. Wir werden uns bemühen, dieses fantastische Ergebnis zu halten.

Logo2

Und last, but not least haben wir zwei weitere Microsoft Kompetenzen erhalten: die “Systems Management” und die “Small Business Specialist Community”. Damit besitzen wir jetzt 12 Kompetenzen, in denen mindestens 2 Techniker zertifiziert und wir mindestens 3 Kundenprojekte realisiert haben. Ein Ausblick in die Zukunft: Wir arbeiten momentan daran die meisten unserer Kompetenzen in die neuen Microsoft  Gold und Silber Kompetenzen, die ab Oktober 2010 gelten, zu überführen. Mal sehen, ob uns das gelingt.

Carsten Rachfahl